Sonntag, 30. November 2014

Einen frohen ersten Advent und letzten November!

Es ist grau und nur knapp unter dem Gefrierpunkt kalt. Es schneit nicht, alles ist trocken. Der Wind beißt bereits ganz furchtbar, aber wir werden noch nicht durch Schönheit dafür entschädigt. Und dennoch: Es ist der erste Advent und ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag mit dem ersten Kerzchen und vielleicht etwas Tannenduft im Haus. :)

Ich blicke heute noch einmal zurück auf den November und seine Suchbegriffe. Den ersten, nach dem sogar mehrfach gesucht wurde, finde ich besonders schön:

st comgall st comgall's parish office - Haaaaach… St Comgall's Parish befindet sich natürlich in Bangor. Über meinen Besuch dort vor eineinhalb Jahren habe ich diesen Artikel geschrieben. St Comgall's Parish hat übrigens eine eigene Website, auf der auch die Historie der Kirche schön dargelegt ist. Die Daten des gesuchten Gemeindebüros findet man hier.

Eigentlich will ich mich jetzt lang und breit schwärmerisch über Comgall & Co und das frühe keltische Christentum auslassen, diesen unglaublich lebensbejahenden Glauben, diese großartigen Menschen, die sich so viele Jahre und Jahrhunderte mit der römischen Kirche angelegt haben, die die Heiden nicht niedergemetzelt, sondern als Freunde und Nachbarn begrüßt haben… aber nein. Suchbegriffe.

gib nie etwas auf, an was du jeden tag denken musst - diese Lektion mußte auch Comgall schmerzhaft lernen, als er seinen größten Traum aufgab (Europa als Missionar bereisen), nur weil ihm ein Lehrer sagte, er wäre nicht gut genug dafür. Comgall zog sich jahrelang zurück in die völlige Einsamkeit und als er schließlich aus seinem Schneckenhaus wieder herauskam, geschah es, um seinem Traum eine andere Grundlage zu geben und ein Kloster, Bangor, zu bauen, das ihm den Beinamen the great eintrug, weil es als Stätte des Wissens und Lernens tausende von Christen anzog.

du willst nur sex - Durchaus nicht. :) Ich will auch Musik, mehr Musik und noch mehr Musik, wieder nach Irland, regelmäßig meine Familie und meine Freunde sehen, den Hund kraulen, den Hasen flauschen, Met und Schokolade, haufenweise gute Bücher lesen, Azeroth unsicher machen, die Welt bereisen, Menschen kennenlernen und unendlich viele andere Dinge.

das tier hatte sex mit kakaopulver und in mir der garten eden - Also "in mir der Garten Eden" finde ich ja mal eine wunderschöne Formulierung. Ob "Das Tier" tatsächlich Sex mit Kakaopulver hatte… nun, warum nicht eigentlich. Ich versuche gerade, zu entscheiden, welche Rolle der Kakao dabei wohl gespielt haben könnte. Und um welches Tier es geht.

Sowas oder sowas?

Oder das hier?


romantischer sex - ja was weiß denn ich himmelnocheins?! Ich hab doch nichtmal Kakao!

kaputter weihnachtsbaum - Hab ihn trotzdem lieb!

kochbuch vorlage buch - gibt es etliche. Microsoft bietet wohl sowas an, chefkoch.de auch, und letztlich ist es glaube ich auch nicht so schwer selbst zu machen - einfach ein Buch in Tabellenform, damit man eine Spalte für die Zutaten und eine breitere für die Zubereitung hat. Wenn es nur ein Buch werden soll, fände ich es bestimmt auch handgemacht schöner statt nach Vorlage gedruckt.

facepalm russian - bitteschön

kürbis sahne käse ofen - Gute Idee. Auflaufform sollte in dieser Aufzählung auch nicht fehlen. ;-) Meine bisherigen Kürbisrezepte finden sich hier: Experimant Vegan.

Meheheeee:



Und woooooohooooooo:  *.*


*sing*  Back to my hoooooooooooooome!

Kommentare:

Sonnengewand hat gesagt…

hallooo :-)

ja, dezember ..und ich starte meine "nordsee-jul-verlosung"-was es zu gewinnen gibt siehst du auf meinem blog. ich lade dich herzlich ein vorbeizuschauen und würde mich freuen wenn du mitmachen würdest :-)
ggglg sonnengewand^v^

http://iradas-klangoase.at

athena hat gesagt…

Hach, Dein Humor...! :D Eigentlich müßtest Du verpflichtet sein einmal am Tag zu bloggen, denn damit zauberst Du mir wie der Wind ein Lächeln ins Gesicht :-*