Freitag, 6. Dezember 2013

Ein Weihnachtsgeschenk für Euch

In diesem Jahr nehme ich an keiner Blogverlosung oder irgendwas teil, das umfangreicher organisiert ist.
Ich möchte statt dessen etwas ganz Persönliches verschenken, und etwas, das für mich typisch ist, also natürlich: Ein Lied. Wer also Lust hat, einen eigenen Text von mir vertonen (und beispielhaft als Homerecording aufnehmen) zu lassen, kommentiere bitte bis zum 19. Dezember diesen Post.

Es kann ein kurzer Spruch sein, ein kleines Gedicht, ein paar Zeilen Prosa. Bitte keine Romane - meine Zeit ist momentan sehr begrenzt. ^^ Es kann ein sehr persönliches Statement sein, ein guter Wunsch für einen Eurer Lieben, ein Anrufbeantworterspruch, den ich so einsingen könnte, daß Ihr ihn nachsingen könnt, oder einfach Euer Lieblingszitat vom Dalai Lama - mir total egal, laßt Eurer Fantasie freien Lauf! Hauptsache, dem Gewinner dieser Verlosung macht es eine Freude.

Einlösen werde ich es so schnell ich kann, spätestens im Januar.

Ihr müßt auch jetzt im Kommentar nicht schon schreiben, was Ihr vertont haben wollt, das kann ich dann mit dem Gewinner oder der Gewinnerin via Email abmachen.


Kommentare:

Ashmodiel hat gesagt…

Ist es unfair, wenn ich mitmache? =)

Die Wortbestätigung sagt mir dazu "its noneeki". Hm.

Hummel hat gesagt…

o.o Warum sollte das unfair sein? Klar machst Du mit! *knuddelwuddel*

athena hat gesagt…

Hui, ich auch - und ich weiß sogar schon was! =D

Anonym hat gesagt…

Ich kriege trotzdem meinen AB Spruch!

smilehelper hat gesagt…

Das finde ich ja mal ne tolle Idee und Gewinnchance. Da fällt mir auch gleich etwas ein. Ich wäre sehr gespannt, was Du tontechnisch aus dem Vers

"Wolken wie Pinselstriche, der Himmel das Papier"

machst. Den finde ich sooo schön und dass nicht nur, weil er meinem eigenen Hirn entsprang als ich einmal am Fenster stand und in den sommerlichen Abendhimmel blickte. :)

Hummel hat gesagt…

@Athena: Fein, fein. :D

@Anonym: Du kriegst Deinen Anrufbeantworterspruch so oder so, der ist ja schon fertig - und jetzt wanderst Du ZUSÄTZLICH noch in den Lostopf. Also laß Dir was einfallen!

@Smiley: Hach, schön! Falls Du gewinnst, mache ich daraus etwas, das Du selbst einsingen kannst. Ich hab Garage Band, da mußt Du mal vorbeikommen. ;-)

Feona Malea hat gesagt…

Oh ja - da möchte ich auch mitmachen <3

Silberweide hat gesagt…

ICH habe zwar gar keine Idee, aber DEINE Idee ist toll - also krabble ich ins Lostöpfchen♥
Liebe Grüße☼

smilehelper hat gesagt…

Garagenband? Uiii, hört sich etwas verrucht, verrockt und vor allem kalt an. Aber es heißt ja: "Klappern gehört zum Handwerk." Selbst wenn es dann die Zähne sind. :D
Ich bleibe gespannt welches Los gewinnt. :)

Hummel hat gesagt…

Hehe - nein, das ist ein Computerprogramm, Smiley. Damit kann man relativ schnell und unkompliziert zu Hause etwas aufnehmen, ohne große Komplikationen und mit entsprechend wenig Anspruch. Davon abgesehen könnte ich auch eine Garagenband zusammentrommeln, aber das wäre deutlich größerer Aufwand.

Ihr seid alle notiert und vorgemerkt, und ich freu mich schon. =)

Bitte gerne weitersagen!